Home
GESUNDHEITS-
UND KURSZENTRUM
Topbild
WAS BEWIRKT DIE MATRIX REGULATIONS THERAPIE 
Jeder von uns füllt sich täglich (und das meist bereits seit Jahren) seine Matrix (Bindegewebe etc.) mit Giften und Schlacken und blockiert so das Immunsystem des Körpers, welches heute mit den vielen unnatürlichen Stoffen oft so sehr überlastet ist, dass es nicht mehr in der Lage ist, auf natürliche Therapieformen vollumfänglich zu reagieren. Deshalb muss der Organismus vor einer seriösen, ganzheitlichen Behandlung gründlich entgiftet werden.

Die Matrix-Regenerations-Therapie (MRT) löst die belastenden Stoffe aus dem Gewebe und sorgt dafür, dass der Körper sie abtransportieren kann. Der von seinen "Altlasten" befreite Organismus ist nun wieder offen für Neues und kann sich regenerieren.

Zwei Behandlungen in einem Arbeitsgang: Die spezielle Saugmassage löst Schlacken und Gifte. Gleichzeitig regeneriert die Gleichstrombehandlung das Gewebe. Jede Behandlung mit dem MRT stellt für das Immunsystem einen starken Reiz dar, der die körpereigenen Abwehrkräfte mobilisiert. Aber auch die Blutbildung aller Organe und das Lymphsystem werden intensiv angeregt. Blockaden, die den Energiefluss im Körper behindern, lösen sich. Chronische Fehlhaltungen der Wirbelsäule, die auf Verspannungen beruhen, werden korrigiert.

> Der ganze Organismus wird entgiftet und entschlackt

> Muskelverspannungen werden gelöst und Rückenschmerzen lassen nach

> Behandlung der Gelenke - und Sie können wieder schmerzfrei Sport treiben

> Sie schaffen sich eine optimale Ausgangssituation für weitere Therapien